Günstiges Eiweiß online kaufen

So aussehen? PointFit!

Bauen auch Sie schnell Muskeln auf!

Wir begleiten unsere Athleten auf dem Weg dorthin.

  • Versandkostenfrei ab 30 €!
  • Schneller Versand!
  • Datenschutz!


Leckere und günstige Proteine bei PointFit!

Der Eiweißshake von PointFit

Fitnessübung

Der Muskelaufbau ist Ziel und Indikator erfolgreicher Kraftsportler. Wenn jedoch die Ernährung nicht zu diesem Wunsch passt, kann man einen noch so durchdachten, effektiven Trainingsplan verfolgen und wird die gewünschten Resultate eher nicht zu sehen bekommen. Besonders wichtig für den Aufbau neuer Muskelmasse sind Protein und Eiweiß. Die Aminosäuren, denn aus diesen synthetisiert der Körper Muskelzellen und kann langfristig vom Training profitieren.

Eiweiß, Aminosäuren, Proteine?

Eiweiß von PointFit

Die Aminosäuren sind eine von drei Makronährstoffen, die anderen beiden sind Kohlenhydrate und Fette. Sie müssen in großen Mengen verzehrt werden und machen einen Hauptbestandteil der Nahrung aus. Der menschliche Körper kann insgesamt 20 Aminosäuren aus der Nahrung aufnehmen und verdauen; im Rahmen der so genanten Proteinbiosynthese werden sie von der RNA neu aneinandergereiht und ergeben somit mehr oder weniger lange Ketten: Dies sind die Proteine. Aus ihnen wiederum bestehen wichtige Bestandteile des menschlichen Körpers, unter anderem auch die Muskulatur. Eine gewisse Grundzufuhr an Proteinen ist auch für unsportliche Menschen wichtig, denn aus ihnen werden laufend neue Körpermasse gebildet, wenn alte Zellen absterben und ersetzt werden müssen. Der Sportler hingegen braucht sie, um die Muskulatur zu stärken: Ohne eine ausreichende Zufuhr wird er nur sehr langsam neue Muskulatur aufbauen und stärker werden können.

Wie funktioniert Muskelaufbau?

Muskelmann

Beim Training werden laufend Bereiche der beanspruchten Muskeln verletzt. Diese müssen anschließend ersetzt werden - die Proteinbiosynthese wird umso stärker aktiviert und die Verletzungen müssen gekittet werden. Damit der Körper beim nächsten Mal besser mit solchen Belastungen zurechtkommt, wird die Muskelzelle nicht nur ersetzt, sondern noch stärker und reißfester als beim letzten Mal aufgebaut. Wird sie dann beim Training wieder verletzt, setzt der Prozess von vorne ein und man steigert langfristig Größe und Kraft der Muskeln. Da allerdings häufiger als bei einem unsportlichen Menschen Verletzungen der bestehenden Zellen auftreten, muss man darauf achten, den Körper auch mit ausreichend Proteinen aus der Nahrung zu versorgen, damit er die Möglichkeit hat, die Muskeln selbst zu heilen und dafür zu sorgen, dass sich die Muskulatur beim nächsten Mal der Belastung besser stellen kann.


Jetzt leckeres Eiweiß kaufen!

zum Shop




Wie viele Eiweiße und Proteine sind notwendig?

Damit der gesunde Aufbau neuer Muskelzellen gewährleistet ist, reicht es nicht immer, auf Proteine in der Nahrung zu achten. Diese sollten zwar die Hauptzufuhr gewährleisten, sind aber nicht alleine dafür verantwortlich, dass der Sportler langfristig Muskelmasse aufbaut. Viele leistungsorientierte Sportler unterstützen den Muskelaufbau noch zusätzlich mit Proteinpulver, den sie als Eiweißshake trinken. Dadurch befinden sich in den Körperzellen immer ausreichend Aminosäuren, die den Muskelaufbau fördern können, wenn durch das regelmäßige Training wieder Zellen gerissen sind und repariert werden müssen.